Ordensverleihung an die Mitglieder des GKV

Auch in Zeiten der Pandemie lässt es sich der Görsbacher Karnevalsverein nicht nehmen, an seine fleißigen Mitglieder die Orden der diesjährigen Session zu verteilen. Diese steht in diesmal unter dem Motto „CORONAVAL“. Allen Verantwortlichen wurden bereits Anfang letzter Woche durch die Präsidentin des GKV, Mandy Henning, sowie Lisa Hoffmann die Orden ausgereicht, um diese dann an die Mitwirkenden der einzelnen Gruppen des GKV zu verteilen. Auch die Görsbacher Bürgermeisterin, Angela Simmen, erhielt einen Orden des GKV. Die Ordensübergabe fand in diesem Jahr natürlich nicht wie gewohnt im vollen Saal während der Festsitzungen statt. An der frischen Luft, mit Abstand, Maske und im kleinsten Kreis waren schon ungewohnte, aber erforderliche Umstände für die diesjährige Ordensverleihung. Und leider musste auch auf das obligatorische Küsschen von Prinz und Prinzessin und dem Schluck aus „dem Becher der Lebensfreude“ verzichtet werden. Aber zumindest zeigte diese Aktion, dass der Karneval auch in Pandemiezeiten in Görsbach nicht untergeht. „Und wir sind uns ganz sicher, in der nächsten Kampagne holen wir das Verpasste wieder nach“, so Präsidentin Mandy Henning. Ein Görsbacher Orden erreichte auch den Vizepräsidenten des  Landesverbandes Thüringer Karnevalsvereine, Christoph Matthes, als kleiner Gruß des GKV.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.