Görsbacher Kinderkarneval nimmt am großen Bonner Festumzug teil

Das war eine super Mitmachsache: die Kinder vom Kinderelferrat des Görsbacher Karnevalsvereins waren aufgerufen, einen Festumzug mit selbstgebauten LEGO-Wagen zu gestalten. In kürzester Zeit waren die kreativen Jungs und Mädchen dabei und stellten einen fantastischen Festumzug unter Leitung von Michaela Lauer zusammen. Die tollen Wagen präsentieren neben den Wagen des GKV ebenso andere Vereine des Ortes. Natürlich fehlen auch die prächtigen Prinzenwagen vom kleinen und großen Prinzenpaar nicht. Das Ergebnis wird am Rosenmontag in den digitalen Medien präsentiert. Unter www.karneval-in-bonn.de werden die Görsbacher Festwagen  zusammen mit Beiträgen anderer Vereine auf facebook/instagram/youtube in einem digitalen Festumzug zu sehen sein.

Doch auch die Mädchen von der Kinderprinzengarde haben fleißig daheim im Wohnzimmer weitergeübt. Ein paar der Gardemariechen beteiligten sich an der Aktion „Kleine Tänzer*innen auf großer Bühne“  von NetCologne. Auf Video präsentierten sie einen kurzen Tanz. Mit etwas Glück können sie nun eine Spende im Wert von 111€ für ihre Garde gewinnen.

Über so viel Kreativität und Einsatz freut sich auch die Präsidentin des GKV. „Auf unseren Kinderkarneval sind wir richtig stolz!“, so Mandy Henning über den emsigen Nachwuchs des Vereins. „Den jungen Tänzerinnen drücken wir fest die Daumen.“

 

Text: D. Steinecke

Foto: M. Lauer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.